Page 127 - Trailer Journal 2018/2019
P. 127

                           ↓HERSTELLER · PROGRAMME
ACKERMANN FAHRZEUGBAU OSCHERSLEBEN
(DE-Oschersleben). Allrounder in der DIN-284-Tech- nik. Brückenlängen bis 7,82 m, jede gewünsch-
te Abstellhöhe, Pritsche-Plane, Curtainsider, Trockenfrachtkoffer und Kühlkoffer mit Paneelart und Innenausbau nach Wunsch. Grundrahmen konventionell lackiert oder feuerverzinkt.
www.ackermann-trailers.com
AUCAR TRAILER (ES-Premia de Mar). Wechselsys- tem bestehend aus einem Sattelchassis mit zwei Wechselkoffern, die beidseitig Türen besitzen. Die Sattelzugmaschine kann sowohl die vordere als vom Heck her die hintere Box mittels vier Hydro- stempel überschieben. www.aucartrailer.com
CARTWRIGHT (GB-Altrincham). Wechselsystem ähnlich dem Prinzip von Büssing & Sohn mit Hubstützen. Hydraulische Stützen ausklappbar mit elektrischem Antrieb, bodenabsetzbar. EN-Wech- selaufbauten für 13,6 m und 45 ft. als Curtainsider.
www.cartwright-group.co.uk
CIMC (CN-Shenzen). Ganzstahl-Koffer-WAB in Tra- pezblech und Glattwand-Ausführung. Auch Seiten- Falttüren-Anordnungen in C 745 und 782. Durchweg mit Cornercastings im Dach für Top-lift.
www.cimc.com
ESCHTEC (CH-Müllheim). LKW-Hilfsrahmen für DIN 283/284 Wechselaufbauten, auch Hilfsrahmenhöhe 0 für Fahrhöhe 880 mm. Wechselpritschen mit DIN- Grundrahmen, mit Pritschenaufbauten, Koffern und Kühlkoffern. www.eschtec.ch
FLIEGL (DE-Triptis). Zweiachs-Wechselanhänger in Drehschemelbauweise (Leergewicht ca. 2 t), Zentralachs-Wechselanhänger. Jumbo-Brücke mit Schiebegardinenaufbau, 2,3 t Leergewicht. Fahr- und Abstellhöhen wählbar.
www.fliegl-fahrzeugbau.de
GÖBEL (DE-Aschaffenburg). Wechselrahmen als Festaufbau für die jeweiligen Abstellhöhen. Hub- rahmen pneumatisch „Airlifter“ oder hydraulisch „Hydralifter“. Weitere Versionen „Mechaniklifter“, „Hublifter (Hubschwingensystem), „Volumenlifter“, „Standardlifter“ (mechanisch).
www.goebel-fahrzeugbau.de
H&W (DE-Vreden). Wechselrahmen für Motorwagen und Wechselanhänger, Schwerpunkt bei Volumenversionen, wahlweise feuerverzinkt oder KTL-grundiert. Abstellhöhen-Anpassung auf Wunsch mit Hubschwingen oder Dreh-Twistlocks.
www.hundw-nutzfahrzeugtechnik.de
KÖGEL (DE-Burtenbach). EN-Wechselaufbauten in C 745 und C 715 mit Voll- oder Schiebeplane (Baureihe „Swap“). Viele Ausstattungsvarianten, darunter auch Hubdach. Drehschemel- und Zentralachs- Wechselanhänger „Combi“ mit diversen Fahrhöhen.
www.koegel.com
Wechselfahrgestell von Fliegl
KRONE (DE-Werlte). Wechselaufbauten in Bordwand- Plane, Curtainsider, Trockenfracht- und Kühlkoffer
in allen DIN-C-Größen und Abstell-/Innenhöhen. Planenaufbauten wahlweise mit Schiebedach oder fest. Auf Wunsch Bahnzulassung nach DIN 283. Stahl- Trockenfrachtkoffer in den gleichen Abmessungen, Trapezblech oder Kassetten-Glattwand, Innenausbau- ten nach Wahl (Nadelflies, Schlüsselloch, Sperrschie- nen). Alle Stahlkoffer komplett in einem Arbeitsgang komplett KTL-behandelt und Pulverlackiert (Hersteller Brüggen, Herzlake). Isolier-WAB vom Werk Brüggen, Lübtheen. Wechselanhänger-Chassis „Carrier System“ in Drehschemel- und Zentralachsversion, alle gängi- gen Fahrhöhen im Normalprogramm Krone, Werlte.
www.krone-trailer.de
SAXAS (DE-Werdau). Wechselrahmen für EN- 284-Brücken auf LKW in Standard- und Low-Deck- Fahrhöhen. Höhenverstellbare Version. Wechsel- koffer in C 745 und C 782. Diverse Sonderausstat- tungen wie Möbelausstattung, teleskopierbare Stützfüße, Rolltor. www.saxas.biz
SCHEUWIMMER (AT-Naarn). Wechselrah-
men Motorwagen und Anhänger. Auch mit Ladebordwand. Wechselaufbauten mit Koffer und Plane. www.scheuwimmer.at
SCHUH (AT-Wiener Neustadt). Eigene WAB-Rah- men-Fertigung für vorwiegend Isolierkofferaufbau- ten. Variationen in Trockenfracht, z. B. Möbelkof- fer-Innenauskleidung. www.schuh.co.at
SCHMIDT (DE-Paderborn). Wechselrahmen für LKW in normaler Abstellhöhe. Niedrige Ausführungen, Schnellwechslersysteme mit Hubeinrichtungen.
www.schmidt-paderborn.de
SCHMITZ CARGOBULL (DE-Horstmar). Drehsche- mel-Anhänger mit WAB-Aufnahmen.
www.cargobull.com
SCHWARZMÜLLER (AT-Freinberg). Deichsel- und Zentralachs-Anhänger für Container und Wechsel- behälter in der Standardausführung 20 ft.
www.schwarzmueller.com/de
SICOM (IT-Cherasco). Neben ISO-Containern Herstellung von allen „C“-Größen Ganzstahlkoffer, Curtainsider, 13,6 m und 45 ft. Stahlboxen und Curtainsider. www.sicom-containers.com
SOMMER (DE-Laucha). 9 Zentralachs- und 10 Drehschemel-Wechselanhänger, feuerverzinkt. Alle Variationen in Länge und Abstellhöhe. Entspre- chende Wechselsysteme mit Standard-Hilfsrahmen bis Ausleger-Technik mit Hauptrahmen-Abstützung für LKW, Hubschwingen und Hubausleger (am Heck) auf Wunsch. Wechselaufbauten, auch mit verzinkter Bodengruppe, Curtainsider, Plywood- und Stahlblechkoffer. Verschiedenste Innenausbau- ten für die Koffer. www.sommer-online.de
SPIER (DE-Steinheim). LKW-Wechselrahmen starr für alle Abstellhöhen, mit Hubrahmen pneumatisch oder hydraulisch angetrieben. Umsetzer-Rahmen für die Hoflogistik auf Standard-LKW-Basis. Drehschemel- und Zentralachsanhänger mit EN- 284-Ausstattung. Wechselkoffer für alle Innen-/ Abstellhöhen, Plywood-Wandkonstruktion mit Spier-Aeroform Koffertechnik. EN 283-Prüfung (Bahnzulassung) für alle Baureihen. Wechselprit- schen. LKW-Wab-Rahmen mit variablen Aufnahme- höhen. www.spier.de
STURZENEGGER (CH-Worb). Wechselrahmen für LKW. Wechselpritschen auch in Sondermaßen.
www.sturzenegger-fahrzeugbau.ch
VANTEC (DE-Trier). BDF-Wechselrahmen für
LKW, auch „Rahmenhöhe null“-Ausführungen. Spezialität Hubtisch mit Vierpunkt-Hydraulik zur Aufnahme aller Abstellhöhen. www.vantec.de
WECON (DE-Ascheberg). Wechselpritschen in allen C-Längen und Innenhöhen (Duke, Grand Duke), Stahl- komponenten komplett verzinkt. 13,6-m-Curtainsider- Wechselaufbauten mit Greiferkanten (Imperator). Wechselrahmen für Standard-, Zwischen- und Volumen-Abstellhöhen (Consul, Baron). Drehsche- mel- und Zentralachsanhänger (Senator, Caesar). Flexible Ausführungen der Wechselsysteme, z. B. Kombination von Höhenverstellung, Ladebordwand und Tiefkupplung. Hersteller der Umschlagstechnik für Innovatrain. www.wecon.de
WEKA (DE-Rheda-Wiedenbrück). Neben Wechsel- pritschen (Curtainsider, Koffer) nach EN 284 zahl- reiche kundenspezifische Sonderlösungen, z. B. Zentralachs-Wechselanhänger ein-, zwei- oder dreiachsig. Wechselanhänger 13 bis 18 t. Wechsel- rahmen für LKW auch mit Schnellwechselsystem für Hoflogistik. www.weka-fahrzeugbau.de
  trailer-journal 121
         























































   125   126   127   128   129