Page 134 - Trailer Journal 2018/2019
P. 134

                 KOMBINIERTER VERKEHR
Container-Chassis | Container
 128 trailer-journal
  ↓HERSTELLER · PROGRAMME CONTAINER-CHASSIS
DEUTSCHLAND
CARNEHL (DE-Pattensen). Vier Baureihen: GF für 40 ft. starres Gooseneck-Chassis, massive Bauweise für Hafen- umfuhr, HS mit pneumatischem Heckausschub für 20, 2
x 20 und 40 ft., MHS mit zwei zweistängigen Teleskopen und Frontauszug mechanisch für 45 ft, K und TK für Kipp- container. www.carnehl.eu
FLIEGL (DE-Triptis). Fünf Baureihen 20-ft.-Chassis und 30-ft.-Chassis auch in Tankcontainer-Ausrüstung,
20 bis 40 ft. starre Ausführungen, 20 bis 45 ft. mit Heckausschub gekurbelt oder pneumatisch. Vario heißt das Doppelteleskop, die neueste Variante „V3“, das mit mechanischem Schrägrampen-Verschub
für den schweren 20-ft.-Container in Mittelposition. Schwerlast-Flatneckausführungen für den Export, mit 950 mm Aufsattelhöhe in Megaausführung, sowie 30- und 40-ft.-Kippcontainerchassis. Kippcontainerchassis mit Rahmenteleskop. Leichtbau-20-ft.-Tankchassis mit
MKF METALLBAU (DE-Güstrow). Acht Modelle: 2-Achs- Fahrgestell für 20 ft, 3-Achs-30-ft. auch mit Tankerausstat- tung, 40 glatt und mit Gooseneck, 40-ft.-Gooseneck mit Heckausschub mittels zweier Pneumatikzylinder sowie eine 45-ft.-Variante ohne Teleskop für den Fronttragarm. Das Kippcontainerchassis für 20 ft., mit Hilfsrahmen. Auch Modell mit pneumatischer Verriegelung von RMM/Georg Fischer. www.mkf-guestrow.de
PLATAL MOBILSYSTEME (DE-Kakerbeck): Chassiskonzep- tion primär für schwere Einsätze. Alle Größenklassen vom 20-ft.-Zweiachser bis hin zum 45-ft.-Dreiachser. 20-ft.- Kippchassis. www.platal.de
SCHMITZ CARGOBULL (DE-Gotha). Container-Chassis „Straight“, SC.F Tank und „Gooseneck“.
www.cargobull.com
SEACOM (DE-Leonberg). Rolltrailer, Schwanenhälse für Terminal-Schlepper, Schwerlastanhänger und Grundrah- men für den Transport von Coils, Metallplatten und andere Produkte, die besondere Ladungssicherungen erfordern.
www.seacom-trailer.com
SOMMER (DE-Laucha). Verzinkte Containerchassis von 20- ft. mit zwei oder drei Achsen über Tankcontainerchassis bis zu Standard 40-ft.-Chassis und Chassis für 45-ft.-Container. Auf Wunsch auch Heavy-Duty Vierachs-Chassis mit zuläs-
Kontrolle von Zollplomben. Seit 2013 Leiterrahmen-Chassis für Hafenumfuhr in zwei- und dreiachsiger Bauweise.
www.broshuis.nl
CARTWRIGHT (UK-Altrincham). Zwei- und dreiachsige Chassis, 20 bis 45 ft. Ohne Gooseneck-Varianten. 40- bis 45 ft.-Fahrgestelle mit Schlitten. Verriegelungen durchweg stehend dank fehlender 4-m-Höhenbegrenzung.
www.cartwright-group.co.uk
CHIAVETTA (IT-Catania). Dreiachs-Chassis für 20ft, auch für Wechselaufbauten, 30 ft. auch mit Tankcontainer- Ausstattung, 40 ft. und 45 ft. mit geradem Sattelhals oder Gooseneck. Schlittenchassis in gerader Ausführung mit Achslast-Kompensation, 40 ft. mit pneumatischem Heck- ausschub, Modelle mit Fronthebepresse für Kippcontainer in 20/30 ft., auch einstellbar. Chassis mit Kipprahmen für seitliche Entleerung oder Dreiseitenausführung.
www.chiavetta.it
CIMC (CN-Shenzhen). Komplettprogramm ab 20 ft. starr, 20 ft. mit Schlitten, 40 ft. gerader Sattelhals zwei- oder dreiachsig, 20-ft.-A-Trailer mit Sattelkupplung für B-Doubles, 20- bis 45-ft.-Gooseneck, starre Chassis für US-domestic-Container bis 53 ft., Dreiachs-Fahrgestell, beidseitig teleskopierbar nach LAG-Konstruktion.
www.cimc.com
D-TEC (NL-Kesteren). Flexitrailer LS, Multichassis mit Mitten- und Heckauszug, Frontauszug optional, ab 4,6
t. Flexitrailer Multichassis mit Mitten- und Heckauszug, Frontauszug optional mit Tankfreigabe (inkl. Swapbodys) ab 4,8 t. Container Carrier 40 ft. (ab 3,7 t) und 45 ft. (ab 3,75 t). Combitrailer, Leergewicht ab 7,7 t. Gewichtoptimiertes Chassis ab 2,95 t für Tank-Container, mit offenem Heck zum leichten Be- und Entladen. www.d-tec.nl
DENNISON (IE-Naas). 20-ft.-Schwerlastchassis, 20-ft.- Tankchassis, 40 ft. in Light- und Hafenversion, Kippchassis 20-, 30- und 40-ft.-Sliding Bogie für 1 x 20, 2 x 20, 30-40-45 ft., Twin Teu teilbares Fahrgestell in der Version 1+3, beide separat fahrbar. Für 2 x 40-ft.-B-Double vorderes Chassis mit Sattelkupplung.
www.dennisontrailers.com
FRUEHAUF (FR-Auxerre). Drei Baureihen Standardchassis: 20 ft., 40 ft. flach oder mit Gooseneck: „Polyvalent“ sind zwei Modelle mit Schlittentechnik, und Multiflex, das vor und hinter dem Aggregat teleskopierbare Chassis. Zu den Spezialitäten gehören von 20-ft.- bis C782-Wechselbrücke verwendbare Ausführungen, 40 ft. bis A1360 auf Flatneck, sowie 20 und 40 ft. mit Fronthebepresse.
www.fruehauf.fr
GROEP JUMBO GROENEWEGEN (NL-Helmond). Das Programm von Groenewegen: 20 und 30 ft.-Solo- und Tankausführung, 20- bis 40-ft.-Gooseneck starr sowie 20 bis 45 ft. starr sowie 45-ft.-Flatneck. Zwei- und dreiachsige Aggregate. www.jumbogroenewegen.com
HAMMAR MASKIN (SE-Olsfors). Acht Sattelchassis- Baureihen (bis 40 ft. starr, bis 45-ft.-Teleskop, bis 40-ft.-Zweiseiten-Teleskop, bis 40-ft.-Doppelteleskop Gooseneck, bis 45 ft. mit Heckausschub und Lenkachse,
bis 40-ft.-Frontausschub Lenkachse, bis 45-ft.-Low-Deck- Gooseneck, B-Double mit Kransystem auf A-trailer. Vier Kransysteme, patentierte erweiterte Seitenabstützung, optional hydraulische Abstützung der Gegenseite, Modelle für Dreifach-Containerstapelung. www.hammar.eu
  Leergewicht unter 3 t.
www.fliegl.com
KÄSSBOHRER (DE-Goch). 20- und 30-ft.-Kurzchassis, auch geeignet für Tankcontainer, Kipp-Frontpresse mit Kipplager für dry bulk, 40 ft. mit geradem Sattelhals
oder mit Gooseneck. 40-ft.-Chassis mit pneumatischem Heckausschub. Multifunktionelles Chassis K.SHG A mit Zentralkastenrahmen und mechanischem Frontausschub für 45-ft.-Container. Teil der Tirsan-Gruppe.
www.kaessbohrer.com
KÖGEL (DE-Burtenbach). Fünf Baureihen „Kögel Port“: 40-ft.-Gooseneck starr, 40 ft. mit pneumatischem Heck- ausschub, 40 ft. mit 20 ft. mittig sowie Version bis 45 ft. mit Frontauszug und der 2.040 mm drehstrahl-konformen Jost-Verriegelung, ab 2008 bis 45-ft.-Schlittenchassis. 2014 leichtes 20 ft.Tankchassis. Light-Chassis für 40-ft.-Contai- ner ab 3.990 kg. www.koegel.com
KRONE (DE-Werlte). Baureihen „Box Liner“ in zehn Grundversionen. Zwei Zweiachser für 18 und 20
t Aggregatlast, alle übrigen sind Dreiachser mit verschiedensten Konzeptionen, 40 ft. starr, starr mit Überfahrplatte, Gooseneck und Flatneck, Heckausschub bis 40, Heck- und Frontausschub bis 45 ft. und 13,6-m- Limit. Die nächste Entwicklung war ein Schlittenchassis mit mechanischer oder teilautomatisierter Einstellung der Ladepositionen. Frontverriegelung für 45 ft. über
an Rohrstücken verschiebbare Twistlocks und dazu schwenkbare Zapfenverriegelungen sind patentiert.
www.krone.de
MAFA (DE-Vippachedelhausen). Hochspezialisiertes Chassisprogramm. Dreiachsiges Tankcontainerchassis. Kippcontainerchassis. Standardausführungen für 20, 30 und 40 ft. sowie Versionen mit Kipprahmen.
www.mafa-gmbh.de
MEUSBURGER (DE-Eging). Neben 20- und 30/40 ft.- Kippcontainerchassis vor allem 30-ft.-Tankchassis sowie heckseitig teleskopierbare Versionen. Multifunktionelle Version, bei der der Ausschub vor dem Aggregat über einen Zahnstangenmechanismus den Heckausschub mit verstellt. www.meusburger.ch
sigem Gesamtgewicht von 60 t.
www.sommer-online.de
WEB-TRAILER (DE-Twist). Gooseneck-Containerchassis in 40 ft. starr, 40 ft. mit zweisträngigem pneumatischen
Heckausschub.
ANDERE LÄNDER
www.web-trailers.de
ASCA (FR-Epone). Chassis mit festen Längsträgern von 20 bis 45 ft. Auch Version mit Zwei-Stränge-Heckausschub pneumatisch, und Schlittenchassis. Zwei- und Dreiachs- Kippcontainer-Fahrgestelle. Schlittenchassis mit Sattelkupplung für die Zusammenstellung von B-doubles und B-triples. www.asca.fr
BENALU (FR-Lievin). Aluminium-Chassis mit Kippcontainer- Frontpressen für 20 ft., 30 ft. und 20/30 ft. Hauseigene Sperrfunktion für nicht an der Hubeinrichtung korrekt verriegelte Container. Alle Modelle ohne Hilfsrahmen zwischen Hubrahmen und Kipplager. Eigene Ganz-Alu- Kippcontainer-Fertigung. www.benalu.com
BOXMOVER (AT-St. Florian). Gewichtsoptimierte Seitenabstützung durch Zugseil vom Rahmen zum Ausleger. Nur zwei Hydraulikzylinder je Ausleger. Mo- delle für LKW-Aufbau, Sattelanhänger für die Größen 20, 30 und 40 ft., Version für den Umschlag LKW zu Bahnwaggon mit Systemmontage auf Waggons.
www.boxmover.eu
BROSHUIS (NL-Kampen). Multifunktionelles Containerchassis mit Zentralkastenrahmen und Ausschub vor und hinter dem Achsaggregat. Ausschübe steuerbar durch Verbolzen der Rahmenteile während der Bewegung der Zugmaschine (ohne Arbeitszylinder), Baureihe MFCC. Teilbares Containerchassis 2CONnect in Kombination
2+3 Achsen, gekuppelt mittels Sattelkupplung, deswegen beide Teile separat fahrbar. Sattelkupplung verstellbar
für Arbeitsraum zwischen zwei 20 ft.-Containern für die







































   132   133   134   135   136