Page 19 - Trailer Journal 2018/2019
P. 19

                 → Für Curtainsider gibt es ver- schiedene Inneneinrichungen: Coilwanne, Papierausrüstung, Getränkeausrüstung, Hubdach und Doppelstockeinrichtung.
(Paletten-)Transporte. Dieses Konzept wurde Mitte der 70er Jahre vom Stahl- hersteller Thyssen gemeinsam mit dem Fahrzeugwerk Krone entwickelt.
• Die Papierausrüstung. Hierbei werden vier oder fünf Schienen längs im Boden verlegt, und mit je zwei „Hubladern“ (Bezeichnung in der deutschen Paten- tanmeldung von 1970) können Ladungs- partien längs verschoben werden. Der von George B. Johnstone erfundene Kniehebel-Hubwagen (Johnstone Loa- der) führte zum Firmennamen „Joloda“. Optimiert wurden die Joloda-Schienen durch die hutförmige Erweiterung der
Die Schiebeplane wandert beim Öffnen auf die Hecktür: Curtainsider von Böse
  „tracks“, indem in die Kragen Löcher ge- stanzt wurden. In diese kann man Keile einsetzen und so auch liegende Papier- rollen sichern. Die nächste Innovation war der beidseitig spannbare Keil zur Festlegung quaderförmiger Ladungsgü- ter. Die „Joloda“-Ausrüstung gehört – in der Regel mit verbesserten Zurrmöglich- keiten am Außenrahmen – zu den Stan- dardangeboten der Trailerhersteller.
Zu den speziell für Curtainsider entwickel- ten Einbauten zu zählen sind:
• Die Getränkeausrüstung. In der Regel
sind diese Aufbauten mit Paletten-Stoß- kanten ausgerüstet. Diese dienen dazu, den seitlichen Durchschub von Paletten beim Laden zu stoppen. Kombiniert wird die Kante mit verstärkten Seitenbret- tern, um ein Verrutschen der Kunststoff- kisten auf den Paletten zu unterbinden.
   Baukastensysteme
     für Cur nsider
   BEDARFSGERECHT, PÜNKTLICH, ZUVERLÄSSIG – AUCH IN SERIE
verdeCk
stirnwand
  Code-Xl-zertifiziert
und naCH iHren anforderungen modular komBinierBar
• Konstruktion und Fertigung aus einer Hand • passgenau gefertigt, zügig zu montieren
• kurze Lieferzeit
Für Sattelauflieger und Gliederzüge in allen Anwendungen und Branchen – geeignet für fast jede Transportlösung.
liftsystem
HeCkportal
HilfsraHmen
seitenwand
      TSE TRAILER SYSTEM ENGINEERING GMBH & CO. KG | BEI DER MÜHLE 4 | D-72365 RATSHAUSEN TELEFON: +49 7427 9233-0 | TELEFAX: +49 7427 9233-75 | INFO@TSE-TRAILERSYSTEMS.DE
                                         WWW.TSE-TRAILERSYSTEMS.DE
                                           trailer-journal 17
 









































































   17   18   19   20   21