Page 200 - Trailer Journal 2018/2019
P. 200

                 KOMPONENTEN
Türen | Verschlüsse
   ↓HERSTELLER · PROGRAMME
ADAICO (ES-Imarcoain). Außen- und Einbau- Verschlüsse für Pritschenbordwände sowie Kofferfahrzeuge. Komplettes Programm Scharniere, Dichtungen für Portaltüren. Unterbau-Drehstan- genverschluss für Pritschen-Portaltüren in Langhe- belausführung mit gleichzeitiger Betätigung beider Drehstangen. www.adaico.com
ALUTEAM (DE-Bielefeld). Roll-Sektional-Tore, auch komplett mit Portalrahmen, Alu-Hohlprofil-Sektio- nen oder Stahldeckschicht-PUR-Kern für Kühlkoffer. Laufrollen mit Nylon-Radreifen oder Stahl.
www.aluteam.de
BOYRIVEN (FR-St. Priest). Bordwand- und Türsys- teme aus Alu-Hohlprofilen, alle Beschlags- und Verschlussvarianten auch für Kipperaufbauten, Türdichtungen, Scharnierbänder. Eigenes Rolltor- Programm der Tochtergesellschaft FIT.
de.boyriven.com
TITGEMEYER (DE-Osnabrück). Drehstangenver- schlüsse, Schlösser, Beschläge für Kofferfahrzeuge und Pritschen, Volumenhecktür Geto Megaport II für Pritschen, Koffer und Curtainsider. Zertifiziert nach DIN 12642 Code XL. Türband „Tila“ als Tür- oder Klappenscharnier bis 270° Öffnungswinkel.
www.titgemeyer.de
HESTERBERG (DE-Ennepetal). Einbauverschlüsse
für Bordwände, auch mit Ladungsdruck-Erkennung, Haken- oder T-Schraube, Scharniere mit Sicherung gegen Aushängen, zollverschlussfähige Versionen. Koffertüren-Verschlüsse in Ein- und Anbauversi-
on (Lockmaster), Anbau-Eingelenk Türscharnier. Baureihen für PKW-Anhänger. www.hestal.de
HILDEBRAND (DE-Erkrath). Scharnier-, Verschluss- und Rungensysteme differenziert nach Pritsche, Pritsche mit Palettenbreite (Einbauversionen), Kip- per, Container, Koffer und Landtechnik. Zahlreiche Variation in allen Bauteilarten, insbesondere für Kipper (einschließlich Pendelverschlüsse, Kipper- scharniere für Pendelverschlüsse, Zentralverriege- lungen, u. a. mit Übertotpunktspannern).
www.karlhildebrand.de
ITALAUTOCAR (IT-Nonantola). Bordwandverschlüs- se für Kippaufbauten, Pendelklappenausrüstun-
gen, Drehstangen-Aufbauverschlüsse, Klapp- und Schieberungen. www.italautocar.com
JRINDUSTRIES (GB-Caerphilly). Koffer-Flügeltüren mit verschiedenen Paneelen und Verschlusstechnik von Thiriet. Europa-Repräsentant für Rolltor-Tech- nik von Whiting. Sektionaltore (Jalousietechnik) für Getränke- und Feuerwehraufbauten.
www.jrindustries.co.uk
KIESLING (DE-Tomerdingen). Heckpuffer mit Edelstahl-Walze und zweifacher Walzendämpfung. Türverriegelung mit Magnettechnik.
www.kiesling.de
MCD (FR-Le Puy St. Bonnet). Aluminium-Sektional- tore für den Seitenwand-Einbau (u. a. für Geträn- ketransporter oder Feuerwehr-Aufbauten), Schiebe- türen, Kofferaufbau-Heckrolltore, verschiedene Schließanlagen, wasserdichte Torabdichtungen.
www.mcd-fr.com
MRF (ES-Ourense). Baureihe „Ulises“ mit Edelstahl Drehstangenverschlüsse für Kofferfahrzeuge (Ein- und Anbauversionen), dazu Scharniere in Alu oder Edelstahl, auch Portalrahmen für Kofferfahrzeuge. Bordwandscharniere und -verschlüsse für Alu- Bordwände. www.mrf.es
NEVPA (TR-Nevşehir). Komplettanbieter Türver- riegelungen, Curtainsider-Spannvorrichtungen, Alu-Portaltüren, Türdichtungen, Bordwände, Bord- wandverschlüsse. www.nevpa.com.tr
PASTORE & LOMBARDI (IT-Bologna). Komplett- programm Ein- und Anbauverschlüsse für Koffer- aufbauten in Edelstahl inklusive aller Zubehöre wie Ein- und Doppelgelenkscharnieren, Scharnier- bänder mit Kunststoffgelenken, alle Innenausrüs- tungen für Kühlkoffer, Pritschen-Verschlüsse und -scharniere, Türfeststeller, Dichtungsleisten für Türen, Gasfedern, Schlösser und Handgriffe.
www.pastorelombardi.com
NOVOFERM SIEBAU (DE-Isselburg). Sektional- tore mit Stahldeckschicht-Sandwichpaneelen, Trockenfracht- und Isolierkoffer-Versionen für Kühl-, Frischdienst- und Pharmafrachten; geringer Energiebedarf. Spezielle nachstellbare Rollenlage- rung und Paneelführung zur Verschleißminderung an Dichtungsrahmen der Portale. Seilzugführung geschützt im Portalrahmen. Auch Versionen
mit elektrischem Antrieb und Einklemmschutz. Einbruchhemmend, Code XL-Ausführungen, auch nachrüstbar. www.novoferm.de
POMMIER (FR-St. Ouen). Unterbau-Drehstangen- verschlüsse für Curtainsider-Portaltüren, Außen-
und Einbauverschlüsse für Isolierkoffer-Türen (Furgocar-Baureihen), komplette Alu- und Isolier- koffer Türsysteme einschließlich Portalrahmen. Für Alu- und Stahlbordwände ebenfalls umfangreiches Scharnier- und Verschlussprogramm.
www.groupe-pommier.com
PWP (CH-Payerne). Bordwandsysteme, Exzenter- Verschlüsse, Alu- und Sandwich-Türsysteme, Alu-Faltwand-Seitentürsysteme mit patentier-
ter Scharnier- und Dichtungstechnik (auch für Schubbodenfahrzeuge), Portaltür-Unterbau- und Einbauverschluss-System Baureihe Boxer, Schie- betüranlagen, neu entwickelte aufgesetzte Tür für Schüttgutfahrzeuge. www.pwp-sa.ch
POWERBRACE (US-Kenosha WI). Drehstangen- Verschlüsse für Portaltüren differenziert nach Kofferaufbauten, Wechselbehälter und ISO-Contai- ner. Sehr spezielle Spannzapfen- und Gegenhalter- Technik. Scharniere verzinkt, aus Edelstahl oder Kompositmaterial. Barrieren für die Verriegelung zur Vermeidung von Diebstählen. Repräsentant in Deutschland: Wistra in Selmsdorf.
www.powerbrace.com
SAEJIN (CN-Taicang). Marktführer bei den Verschlüssen für ISO-Container, u. a. Lieferant für CIMC, Maersk und Singamas. Programmer- weiterung auf Verschlüsse und Scharniere für Portaltüren an Straßenfahrzeugen.
www.saej1in-cn.com
SUER (DE-Wermelskirchen). Breites Handelspro- gramm an Türen, Scharnieren, Verschlüssen.
www.suer.de
THIRIET (FR-Warcq). Drehstangen-Ein- und Au- ßenverschlüsse für Trockenfacht- und Kühlkoffer. Unterbau-Verschlüsse mit Zwei- und Einhand- bedienung („Integral“), Scharniere und Zubehör. Türverschluss-Fernbedienung. www.thiriet.fr
TSE (DE-Ratshausen). Drei Versionen Heckpor-
tale. Standardtüren und Durchladeportal mit robusten, reparaturfreundlichen Monogelenken. Verschlussdichte Tür, Eckrungen und Türfüllun- gen aus Aluminium. Ladebordwandportal mit optionaler Oberklappe für alle Verdeckvarianten. Das TSE-Heckportal ist mit allen vier Liftsystemen kompatibel. www.tse-trailersystems.de
WIHAG (DE-Bielefeld). Sektionaltore in Trocken- fracht- und Isolierversion. Flügeltüren in Aluminium- und Sandwichbauweise. Vierflügelige Türen. Bord- wandsysteme, Rungen und Curtainsiderbausätze.
www.wihag.de
 verschlüssen mit unter die Flügel an- geordneten Verschlüssen weichen. Der Unterbau-Verschluss erforderte schlanke- re Drehstangen (16 statt 22 mm) und Ver- schlüsse in der 30-mm-Anbauhöhe. Dieses Einbau-Verschlüsse-Türportal ist heute in Westeuropa der Standard.
Ursprünglich hatten die Verschlüsse noch die waagerechten und senkrechten
Heranholvermögen der Containertüren. Das ist aus Kostengründen inzwischen nicht mehr der Fall.
KIPPER-VERSCHLUSSTECHNIK
Um das gefährliche Herunterschlagen der Kipperwand unter Ladungsdruck zu ver- meiden, wurde die klappende und pen- delnde Bordwand erfunden. Hierbei ist die
Bordwand an der Unterseite mit Scharnie- ren ausgestattet, in welche die Haken einer Kippwelle eingreift. Oben ist die Bordwand (Heckwand) mit Pendellagern ausgestat- tet. Diese Lager werden mit Langhebelver- schlüssen zum Abklappen gelöst. Zum Pen- deln bleiben sie geschlossen, zum Öffnen wird die Drehwelle mit ihren Spannhaken unten gegen die Spannzapfen mittels ei-
194 trailer-journal
 














































   198   199   200   201   202