Page 62 - Trailer Journal 2018/2019
P. 62

                 Kofferaufbau M.KO Express, Schmitz Cargobull
Fahrbahn abgewandten Seite eingebaut. Das kann zweckmäßig sein, um Kleinge- binde ohne Einsatz der Ladebordwand zu entnehmen.
Vor allem in Skandinavien werden Trockenfrachtkoffer mit Seitentür-Kom- binationen gebaut. Diese „Faltwände“ geben eine Seite des Aufbaus komplett frei. Dadurch eignen sie sich auch für Langmaterial. Eine seltener gewählte Ver- sion sind Schiebewände, die jeweils die halbe Aufbaulänge freigeben. Noch auf- wändiger sind starre oder längs geteilte
Seitenwände, die über das Aufbaudach hydraulisch geschwenkt werden.
In Asien, vor allem in Japan, ist der „Butterfly“-Koffer ein Standardaufbau. Hierbei wird die Seitenwand komplett mit einer Längshälfte im Dach als ein Bauteil komplett über das Dach gehoben und er- laubt den seitlichen Zugriff zur Ladung in gut einer Minute.
TAPA
Die „Transported Asset Protection Asso- ciation“ hat erstmals im Jahr 2008 eine
58 trailer-journal
GESCHLOSSENE FAHRZEUGE
Trockenfracht-Koffer
   ↓HERSTELLER · PROGRAMME
DEUTSCHLAND
ACKERMANN FAHRZEUGBAU OSCHERSLEBEN
(DE-Oschersleben). Koffer aus Alu-Hohlkammerpro- filen, Plywood und Plywood mit Aludeckschichten. Einbauten wie Möbelausstattung oder Schlüssel- loch-Auskleidung (Textiltransport) oder Seitenwand- Türsysteme können mit den zahlreichen Chassis- varianten des Hauses kombiniert werden, auch als Wechselkoffer lieferbar.
www.ackermann-trailers.com
ALUTEAM (DE-Bielefeld). Kofferbausätze oder Komplettversionen mit Waben- oder Plywood-Kern sowie Plywood mit Aludeckschichten. Isolierkoffer mit GFK-, Alu- und Stahldeckschichten aus eigener Fertigung in Wolfhagen. Leichtbau-Isolierkoffer für Transporter mit Schaumkern- oder Plywoodpaneelen mit Alu-Hilfsrahmen. www.aluteam.de
BEILHARZ (DE-Essen). Spezialitätenprogramm mit Promotionsfahrzeugen, Werkstatt-oder Laborausrüs- tungen. www.beilharz.de
EWERS (DE-Meschede). Kofferaufbauten für Kata- strophenschutz, Feuerwehr, oder mit Feldküchen. Spezialität Aufbauten zum Transport von Explosiv- stoffen (ADR-Klasse 1). www.ewers-online.de
HUMBAUR (DE-Gersthofen). Für-Fahrzeug-
bauer: KEP-Aufbau „Flexbox“ für den leichten Verteilerverkehr, Sandwichpaneele mit verzinkter Stahldeckschicht. Durchladezug Transporter-Anhän- ger auf Flexbox-Basis. www.humbaur.com
H&W (DE-Vreden). Spezielle Trockenfrachtkoffer mit Spezialeinbauen, z. B. für Automotive-Ladungsträ- ger. www.hundw-nutzfahrzeugtechnik.de
JUMBO-INFOMOBILE (DE-Jülich). Promotionsfahr- zeuge, differenziert nach Showtrucks, Technikmobile
und Roadshow. Von Transportergröße bis 40-t- Zugkombination alle gewünschten Ausstattungen wie Apothekenausstattung, Messestand, Schulungs- ausstattung, Medizinausrüstung. Mietpool.
www.jumbo-mobile.de
JUNGE (DE-Hamburg). Schwerpunkt LKW-Planen- aufbauten, aber auch Kofferanhänger Baureihe „Loadstar“. Verschiedenste Inneneinrichtungen bis hin zu Raumsystemen für Eventfahrzeuge. Teil des Programms auch als Isolierkoffer. www.jf.eu
KÖGEL (DE-Burtenbach). Auf Basis der Cargo-Prit- schenfahrgestellen (Zwei- und Dreiachser) Plywood- Koffer und eine leicht isolierende Ausführung mit Paneelen aus PUR-Kern und Metalldeckschichten. Fahrgestelle in Nanokeramik-KTL.
www.koegel-trailer.com
KRONE (DE-Werlte). Stahl- und Plywoodkoffer auf Profi-Liner Chassis mit Innenausstattungen wie Doppelstock, Schlüsselloch, Nadelfilz, Sperrholz. Wechselkoffer in Stahl-Glattwand und Stahl-Tra- pezblech, auch für Sattelchassis. Alle Stahlversionen sind komplett KTL-beschichtet. Neuere Versionen mit leichten Isolierpaneelen (Carbofont) oder beidseitigen Stahldeckschichten (Duoplex-Steel) von Brüggen im Zweigwerk Lübtheen mit 30 mm Wand- stärke, teilweise Profi Liner-Stahl-Stirnwand und -Portaltüren und bündig eingeklebten Sperrschie- nen- und Doppelstock-Ausstattungen. „KEP-Shuttle“ Koffer für KEP-Fahrzeuge. www.krone-trailer.com
MEYER (DE-Göttingen). Plywood- und Alukoffer
für alle LKW-, Anhänger- und Zugkombinationen, Durchladevarianten, Doppelstock, teilweise auch isoliert. www.karosseriewerk-meyer.de
RAPID LEICHTBAU (DE-Ilsenburg). Koffer für Fahrzeuge bis 7,5 t Gesamtgewicht. Sandwichpa- neelen mit Polypropylen-Wabenkern, teilweise Kantenbildung durch Temperaturumformung (ohne Einfassprofile). Paneelgewicht bei 30 mm Stärke um 4,3 kg/m2. Hilfsrahmen aus Aluminium.
www.rapid-leichtbau.de
SAXAS (DE-Werdau). Die Kofferaufbauten beginnen beim kleinen „Integral“-Paketdienstler, gehen über
alle Zwischengrößen wie 7,5-Tonner, DIN-Wech- selaufbau bis hin zur 13,6-m-Klasse. Plywood und Vollkunststoff-Paneelen kommen zum Einsatz. Alle gängigen Innenausstattungen wie Doppelstock, Zurrschienen, Schlüsselloch, Möbelvlies.
www.saxas.biz
SCHMITZ CARGOBULL (DE-Horstmar). S.KO-Express heißt die Trockenfracht-Variante der Kühlkoffer- Baureihen. Der Unterschied zum Kühler besteht im Pritschen-Chassis und in dünneren 25 oder 30 mm Ferroplast-Wänden. Doppelstock- und Sperrschie- nen-Einbauten analog zum Kühlkoffer-Programm. Gebolztes Chassis. Kleinere Versionen auf Anfrage. Seit 2010 auch als Wechselkoffer, 2014 Vorstellung des Trockenfracht-Koffers mit Faltwänden. Seit 2017 Kofferbausatz V.KO Dry Van für Transporter von
3 bis 6 t. www.cargobull.com
SOMMER (DE-Laucha). Sattelkoffer, Kofferanhänger, Wechselkoffer und LKW-Kofferaufbauten, vor allem für den Pakettransport und Eventsattelauflieger
mit speziellem Rampenfach. Konische Auflieger- Versionen bis 3 m Innenhöhe. Auch Stufensattel
und Doppelstockausführung. Breites Programm für Möbeltransport, zahlreiche Innenausstattungen. Paketdienst-Aufbauten und Integralkoffer für Trans- porter bis 7 t. www.sommer-online.de
SPIER (DE-Steinheim). Koffer-Programm durch alle Gewichtsklassen von 2,8-t-Lieferwagen bis 39-t- Sattelauflieger. Zahlreiche Varianten im Wandma- terial (gewichtsoptimierte Baureihe Athlet plus) und Innenausstattung wie Verzurrleisten, Doppelstock, Verladesysteme für Luftfracht. Zahlreiche Sonder- bauformen für den Verteilerverkehr unter anderem mit Transporter-Triebköpfen und absenkbaren Tragachsen. www.spier.de
TITGEMEYER (DE-Osnabrück). Bausätze Geto City, Geto Van für größere Fahrzeuge, Geto Plastivan für Sonderlösungen. In Alu-Klemmbauweise, Plywood, Sandwich und Ultra (17 mm Wandstärke). Regalsys- teme, Zurr- und Ankerschienen. www.titgemeyer.de
WALTHER (DE-Waldheim). Komplettprogramm für Gesamtgewichte von 2,8-t-Solowagen bis 40-t-Zug, Leicht-Aufbauten auch in Tiefrahmen-Ausführung, Drehschemel- und Tandemachsanhänger, verschie-
  























































   60   61   62   63   64