Page 5 - Baak GK 2022
P. 5

„Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.“ Charles Darwin Sicherheitsschuhe erfüllen einen sehr wichtigen Zweck. Sie sol- len Menschen vor Verletzungen sowie Stolper- und Ausrutschun- fällen schützen. Was ist aber mit der langfristigen Gesundheit? Herkömmliche Sicherheitsschuhe schützen zwar vor den kurz- fristigen Gefahren, sie zwingen die Füße, aber zu unnatürlichen Bewegungen, weil biomechanische Abläufe nicht berücksichtigt werden. Dies hat langfristig negative Folgen für den gesamten Bewegungsapparat. Was macht Baak anders? Sicherheitsschuhe mit Baak® go&relax System berücksichtigen die Natur des Fußes, insbesondere seine natürliche Bewegung. Dies wirkt sich positiv auf den Bewegungsapparat aus. Das Gehen ist knie- und rückenfreundlich. Das patentierte System, ausgezeichnet mit dem Ergonomiepreis und jüngst mit dem Plus X Award für High Quality, Funktionalität und Ergonomie, ist wegweisend im Zukunftsmarkt Gesundheit. "Everything against nature will not abide for any length of time." Charles Darwin Safety shoes fulfil a very important purpose. They must protect people against injuries like trip and slip accidents. But what about health in the long term? Common safety shoes protect against short-term dangers, but they force feet into unnatural movements because biomechanical processes are not considered. In the long run, this has negative consequences for the whole musculoskeletal system. What is different about Baak shoes? Safety shoes with the Baak® go&relax system consider the nature of the foot, especially its natural movement. This has positive effects on the musculoskeletal system. Walking becomes knee- and back-friendly. The patented system, awarded with the Ergonomics Award and recently the Plus X Award for high quality, functionality and ergonomics, is a pioneering product in the health market. Dipl.-Ing. Ingo Grusa Geschäftsführer / General Manager                                         5 


































































































   3   4   5   6   7