Page 14 - Made-in Kreis Viersen
P. 14

                                                                                         > Maschinen- und Anlagebau
KREIS VIERSEN KREIS VIERSEN
 Ziemlich cool
Die CTX Thermal Solutions GmbH in Nettetal
Sheet metal fans
since 1963
Die GSW Schwabe AG baut seit 55 Jah- ren Maschinen und Anlagen für die coil- verarbeitende Industrie. Dazu zählen beispielsweise Haspeln, Richtmaschinen, Walzenvorschübe oder Querteilanlagen. Seit 1983 ist das Unternehmen in Kem- pen ansässig. Hier befinden sich Verwal- tung, Produktion, Vertrieb und Kunden- betreuung. Sollten Reparaturen nötig sein oder ein neuer EU-Sicherheitsstan- dard eingebaut werden müssen, über- nimmt dies der GSW-Reparatur-Service.
Aus einer Hand:
Druckluft, Aufzug,
Gleichstrom
In Tönisvorst stellt die Rico-Werk Eiserlo & Emmrich GmbH unter anderem Hochspannungs-Gleichstrom-Aggregate, Steuerungstechnik (Hilfsantriebesteue- rung, Schlauchfiltersteuerung sowie Pro- zessautomatisierung) und Regeleinheiten für Elektrofilter her. Weltweit sind über 12.000 Rico-Anlagen im Einsatz. Darüber hinaus bietet Rico seit über 60 Jahren das komplette Spektrum an Aufzugsanlagen von Personen- über Panorama- bis hin zu Lastenaufzügen. Die dritte Sparte von Rico befasst sich mit der Drucklufterzeu- gung, Aufbereitung und Verteilung.
In Nettetal verbreitet die CTX Thermal Solutions GmbH ein kühles Lüft- chen. Sie entwickelt Kühllösungen für die Automobil-, Haushalts- und Unterhaltungselektronik, Hochleistungskühlkörper für industrielle Netz- teile und Computer sowie spezielle Kühllösungen für den Bereich der regenerativen Energien und für die Haus- und LED-Technik.
Die Zielmärkte der Spezialisten für pro- jekt- und anwendungsspezifische Kühllö- sungen sind unter anderem die industri- elle Automation, die Medizintechnik, die Telekommunikation, die fossile und rege- nerative Energietechnik, die Kühlung von Hochleistungs-LEDs, Automotive-Anwen- dungen sowie braune und weiße Ware.
Kühlkörper
Die CTX-Kühlkörper reichen von Millime- ter großen und wenige Gramm schweren Kühlelementen für SMD-Bauteile bis hin zu 200 Kilogramm schweren Flüssig- keitskühlkörpern für Wechselrichter in Eisenbahnen. Ebenso vielfältig sind die Kühlungsarten in diesem Bereich: von natürlicher Konvektion über Luftkühlung mit Gebläsen bis hin zu Wärmetransport durch Flüssigkeiten oder Heatpipes zur Kühlung von Halbleiterelementen.
Lüfter
Wenn die natürliche Konvektion nicht ausreicht, kommen die Gleich- und Wech- selstromlüfter und Gebläse zum Einsatz. Dabei können sie sowohl alleinstehend als auch in Kombination mit einem Kühl- körper genutzt werden. Eingesetzt wer- den sie vor allem in Computersystemen, der Telekommunikationstechnik, der Bü- rotechnik, der Medizintechnik, in Haus- haltsgeräten und Verkaufsautomaten.
Drehknöpfe
Diese ganzen Geräte müssen natürlich an- und ausschaltbar beziehungsweise regelbar sein. Zu diesem Zweck stellt CTX Drehknöpfe in sämtlichen Farben her. Sie finden sich in Consumer-Anwendungen ebenso wie in industriellen Einsätzen wieder. In letzterem Fall vor allem bei jeder Art von elektromechanischen Dreh- potentiometern.
Gehäusetechnik
In der Regel benötigen Elektronikkompo- nenten wie Netzteile oder Leiterplatten ein Gehäuse. Dieses schützt sie zum ei- nen vor Schmutz und Berührungen, zum anderen soll es die in Form von Wärme auftretende Verlustleistung abführen und es elektromagnetisch abschirmen. CTX bietet solche Metallgehäuse in Pro- fil- und Stanzbiegetechnik an.
CTX Thermal Solutions GmbH
Lötscher Weg 104, 41334 Nettetal Tel.: 02153 7374-0
Fax: 02153 7374-10
info@ctx.eu
www.ctx.eu
  14
1
Netzwerke
Kein Industriestandort funktio- niert ohne gute Netzwerkarbeit.
Dieses Netz besteht im Kreis Viersen aus der Wirtschaftsförderung Kreis Viersen, dem Unternehmerkreis Kempen e.V., der ZDI – Zukunft durch Innovation, der Unterneh- merschaft Niederrhein e.V., der Standort Niederrhein GmbH und dem Business Club Rhein-Maas.




































































   12   13   14   15   16