Page 18 - Made-in Kreis Viersen
P. 18

                                                                                         > Metallerzeugung > Metallerzeugnisse
KREIS VIERSEN
  Ohne Verschleiß keinen Preis
Die DURUM Verschleißschutz GmbH ist seit 1984 auf den Gebieten der Reparatur, Instandhaltung, sowie dem Verschleißschutz durch Auftrag- schweißen und Thermisches Spritzen tätig. Dazu bringt DURUM Füll- drähte, Elektroden und Pulver zum Einsatz, um die Oberflächen des Werkstückes zu beschichten.
Das Willicher Unternehmen ist mit Ser- vice-Centern in Brasilien, Frankreich und den USA vertreten und exportiert in über 80 Länder auf allen fünf Kontinenten.
Forschung
An solchen Materialien zur Oberflächen- beschichtung muss kontinuierlich ge- forscht und weiterentwickelt werden, um das Material den wachsenden Heraus- forderungen anzupassen. DURUM ent- wickelt nicht nur gängige Schweiß- und thermische Spritzwerkstoffe immer wei- ter, sondern forscht auch an modernster Auftragungsprozesstechnik – auch im Kundenauftrag. In eigenen Laboren führt das Team neben der schweißtechnischen Qualitätsüberwachung auch zahlreiche Versuchsreihen mit neuartigen Legierun- gen durch und entwickelt Lösungen für hochspezialisierte Anwendungen.
Anlagentechnik
Seit mehr als 15 Jahren stellt DURUM mo- bile PTA-Schweißanlagen für interne und
externe Anwendungen her. Dazu zählen Anlagen mit Wasserkühlungen genauso wie Plasma-Pulver-Auftragsschweißsys- teme, die über eine CNC- oder Roboter- schnittstelle betrieben werden können oder über eine Plug-and-Play-Control- Unit mit integriertem Sicherheitssystem für die Wasser-, Gas- und Temperaturkon- trolle verfügen.
Produkte
Die umfangreiche Produktpalette umfasst:
• Autogenschweißstäbe auf Wolframschmelzkarbidbasis
• Mit Wolframschmelzkarbid gefüllte Röhrchen-Elektroden für extrem verschleißintensive Anwendungen
• Fülldrahtelektroden auf Nickel-, Kobalt- oder Eisenbasis
• Komplexlegierungen von zwei oder mehr Legierungen für spezifische Oberflächeneigenschaften, die mit anderen Beschichtungsmethoden nicht erreicht werden können
Ein Teil des DURUM-Sortiments
• Fülldrähte auf Eisenbasis, Kom- plexkarbide und Chromkarbide für manuelles Lichtbogenschweißen
• Vorgefertigte Ersatz- und Verschleiß- teile
• Fülldrähte für das MIG-Schweißen auf Basis von Wolframkarbid für ex- trem harte und zähe Beschichtungen
• PTA-Schweißpulver und Pulver für das Autogenschweißen und Spritzen
• Wolframschmelzkarbid in Kugel- (SWSC) und gebrochener Kornform (WSC)
• Verschleißplatten mit Wolframkarbid- beschichtung
• Verschleißplatten mit CrC und Komplexkarbiden
• Thermische Spritzpulver (gemäß DIN EN 1274)
• Thermische Spritzdrähte (gemäß DIN EN 14919)
Schulungen
Seit jeher bietet DURUM seinen Kunden Schulungen im Bereich Schweißen und thermisches Spritzen an. Auf diese Weise können dem Kunden in Form von inter- aktiven Präsentationen, Demonstrationen und Fachdiskussionen sowohl die richtige Handhabung der Anlagentechnik als auch die fehlerfreie Verarbeitung der DURMAT®- Produkte näher gebracht werden. DURUM-Kunden kommen beispielsweise aus der Öl- und Gasindustrie, dem Berg- bau, der Zementindustrie, der Landwirt- schaft oder der Stahlindustrie.
DURUM Verschleißschutz GmbH
Carl-Friedrich-Benz-Str. 7 47877 Willich
Tel.: 02154 4837-0
Fax: 02154 4837-78 info@durum.de www.durmat.com
 18
1

































































   16   17   18   19   20