Page 31 - Made-in Kreis Viersen
P. 31

                                                                                                                        lOGiSTiK im Rheinland
lOGiSTiK im Rheinland
    LASETRA bietet umfassende Transport- dienstleistungen.
Partner für internationale
Transporte
Wenn es um nationale und internationale Transporte und Transportdienstleistun- gen von A bis Z geht, dann ist LASETRA – Land- und Seetransporte aus Nettetal (NRW) der richtige Ansprechpartner. Das mittelständische, im Jahr 1984 gegründe- te Unternehmen verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Landverkehr zwischen Belgien, den Niederlanden und Nordrhein- Westfalen. Dank Qualitätsmanagement- System nach DIN EN ISO 9001:2000 und SQAS können sich die Kunden auf einen zuverlässigen und kompetenten Trans- portdienstleister verlassen.
Die moderne und saubere Flotte des LASETRA-Fuhrparks ist täglich für nam- hafte Chemieunternehmen im Einsatz und bietet, neben dem Transport von Gefahr- gütern, auch temperaturgeführte Trans- porte, Stahltransporte und den Transport von palettisierter Ware, nahezu jeglicher Art, an. Für umfassende Lagerdienstleis- tungen steht das eigene, 5.000 m2 gro- ße Lager mit Zollbüro an der niederlän- dischen Grenze zur Verfügung. Dieses ist beheizbar, videoüberwacht und alarmge- sichert.
LASETRA Int. Land- und Seetransporte GmbH Heidweg 37, 41334 Nettetal Tel.: 02157 13396962
Fax: 02157 814646 thschmitz@lasetra.com www.lasetra.com
Auf Zukunft eingestellt:
Meyer logistics GmbH: Logistikpartner seit 1946.
Meyer logistics GmbH baut aus
Mit einer neuen Halle, die im Mai 2018 fertig gestellt wurde, investiert das Familienunternehmen Meyer logistics GmbH in die Zukunft, schafft ein weiteres Element zur langfristigen Sicherung der Arbeitsplätze und festigt den Unternehmens-Standort in Willich/ Schiefbahn.
Die neu erbaute Logistikhalle umfasst etwa 6.000 m2 Lagerfläche, ist 13,5 m hoch, bietet Platz für ca. 10.000 Paletten, ergänzt um rund 2.000 m2 überdachte Au- ßenfläche, um sicher zu stellen, dass die Güter trocken und sicher verladen werden. Die Logistikhalle ist mit modernen Hoch- regal- und Verschieberegalen ausgestat- tet, die eine optimale Raum-Ausnutzung gewährleisten. Ein innovatives IT-System, sowie eine hochmoderne Lagertechnik sorgen für reibungslose Prozesse.
Die Halle erhält ein leistungsfähiges und energieeffizientes Beleuchtungssystem, um einerseits die Umwelt zu schonen und andererseits durch die optimale Ausleuch- tung die Arbeitssicherheit zu gewährleis- ten. „Dazu überlegen wir zukünftig, eine Photovoltaik-Anlage zu installieren, um umweltfreundlichen Strom für die Nutzung in der Halle und ggf. in den umliegenden Gebäuden zu erzeugen“, erklären die Ge- schäftsführer Ira Meyer, Peter Meyer und Michael Meyer-Lingen.
Das knapp 200 Mitarbeiter zählende Lo- gistikunternehmen befördert palettierte Handelswaren wie Getränke und Futter- mittel innerhalb Deutschlands sowie im
angrenzenden Ausland und ist auf Teilla- dungen spezialisiert.
Bezüglich des Transportes von Lebens- und Futtermitteln ist das Unternehmen nach IFS Logistics bzw. dem britischen Standard BRC sowie generell nach ISO 9001 zertifiziert.
Zum Dienstleistungsangebot gehören um- fassende Lagerdienstleistungen und Mehr- wertdienstleistungen: rund 35.000 m2 Lagerfläche stehen im Logistikzentrum zur Verfügung.
Der hochmoderne Fuhrpark umfasst aktu- ell mehr als 100 „ziehende Einheiten“, die reibungslose Transportleistungen garan- tieren.
Meyer logistics GmbH Am Nordkanal 30
47877 Willich (Schiefbahn) Tel.: 02154 9596-0
Fax: 02154 9596-78 info@meyer-logistics.de www.meyer-logistics.de
  1
31










































































   29   30   31   32   33