Page 143 - Trailer-Journal 2020/2021
P. 143

                 Die ersten PKW-Transporter waren aus Komponenten von Bussen und Kofferaufbauten zusammengestellt, wobei der Schutz der Ladung vor Witterungseinflüssen Vorrang hatte. Dafür waren diese Transporter in der Herstellung sehr teuer und mit ihren Dachklappen und Schrägrampen oft störanfällig.
Der offenen Transporter wurde erst entwickelt, als die PKW-Hersteller be- gannen, die Fahrzeuge für den Transport zu konservieren. Danach spielte die Ver- schmutzung keine Rolle mehr.
Um die Fähigkeit zum Durchladen zwi- schen Anhänger und LKW-Aufbau zu ver- einfachen, wurden Tandemachs-Anhänger entwickelt. Das Anhängerfahrzeug erhielt ein zum Heck hin absenkbares Oberdeck. Mit den Heckrampen war so ein direk- tes Überfahren in das Oberdeck möglich. Deswegen wird immer erst das Oberdeck beladen, und das Entladen muss mit dem Unterdeck beginnen.
AUTO-DOPPELSTOCK
Die späteren Konstruktionen besitzen also keine Seitenwände. Sie sind daher für den Fahrer besser für die erforder- lichen Maßnahmen zur Festlegung der Fahrzeuge zugänglich. Es gibt heute drei Grundvarianten der (Zwei-Stock-) Autotransporter:
• das Vier-Säulen-Modell. Es ist nur für PKW geeignet. Die Säulen enthalten über hydraulisch angetriebene Gewin- destangen verstellbare Oberdecks. Diese lassen sich auch komplett auf den unte- ren Boden absenken;
Kässbohrer Transport Technik: geschlossener PKW-Transporter
 • das 2 x 2-Säulen-Modell, wobei die vor- deren konventionell feststehen, die hin- teren Säulen dagegen hydraulisch über Kniehebel (Scheren) oder direkt wirken- de Hydraulikzylinder die oberen Ladebö- den bewegen können;
• das Zwei-Säulen-Modell, das diese nur hinter der Zugmaschine besitzt, aber komplett die oberen Bühnen ohne seitli- che Einschränkungen absenkt. Diese Ver- sion kann dann Transporter und leichte Nutzfahrzeuge laden, breiter als PKWs.
                                                            Geschlossene Fahrzeugtransporter nach Ihren Wünschen!
www.fsn-fahrzeugbau.de
trailer-journal 143
 






















































































   141   142   143   144   145