Page 185 - Trailer-Journal 2020/2021
P. 185

                                                    BESONDERE KONSTRUKTIONEN
Die früheste Modifikation der Starrachse ist die Achsschenkel-Lenkachse: Sie wird einmal mit dem Klavierrollen-Prinzip als Nachlauf-Lenkachse angeboten, zum an- deren als Achsschenkel-Achse mit Zwangs- lenkungssystem. Eine weitere Variante sind Starrachsen mit gebogenem oder ver- setztem Achsrohr. Sie finden Anwendung bei Tiefladern, um aufwändige Einzelrad- aufhängungen zu vermeiden.
Ein Sonderfall ist die Achsstummel- Einzelradaufhängung, die bei Innenladern verwendet wird. Für höhere Achslasten werden meist Pendelachsen mit hydrauli- scher Abstützung eingesetzt. Diese Knie- hebel-Konstruktion hat in vielen Ländern einen Achslast-„Bonus“, weil die Achsen sich längs der gebogenen Straßenkontur anpassen können, denn sie sind auch längs drehbar gelagert. Da nicht wenige Verord- nungsgeber in Europa Einzelradaufhän- gungen höhere Achsgewichte zugestehen, gibt es bei den Tiefladern inzwischen ver- schiedenste Einzelradaufhängungen:
• Doppelquerlenker mit hydraulischem Achsausgleich oder Luftfederung (Bros- huis),
• Doppelquerlenker mit hydraulischem Ausgleich „Panther“ (Doll),
• Doppelquerlenker mit hydrauli- schem Ausgleich von SAF-Holland (Faymonville),
• Doppeltwirkender Hydraulikzylinder mit Anlenkung am Zylindermantel (De Ange- lis),
• Doppeltwirkender Hydraulikzylinder mit Anlenkung am Kolben (Scheuerle),
• UntererQuerlenkermitHydraulikzylinder nach McPherson-Prinzip (Goldhofer),
• Unterer Querlenker und um 90 Grad nach vorn gedrehter oberer Querlenker (Gigant/Tridec).
Es gibt aber auch eine Gegenmeinung: Die zahlreichen Lager und Buchsen der Ein- zelradaufhängungen seien zu wartungs- intensiv. Deshalb erfand Nooteboom eine besonders schlanke Pendel-Achslinie, ge- nannt Manoovr.
1 MILLION KILOMETER
Bei den Standard-9-t-Starrachsen kann die Kundschaft heute im Grunde keinen Fehler machen, denn die Systeme sind durchkonstruiert und so weit optimiert, dass sich nur noch die Frage stellt, wie schnell man an (Verschleiß-) Ersatzteile kommt. Die Garantien sind bei allen so ziemlich gleich: 5 plus 3 oder 6 Jahre und 1 Million Kilometer.
Schmitz Cargobull gebührt das Ver- dienst, den etablierten Achsenher- stellern vor 15 Jahren nachgewiesen zu haben, dass mit einer sorgfältigen Vorbereitung der Trailerhersteller auch selbst zuverlässige Fahrwerkssysteme herstellen kann. Bei den Einzelradauf- hängungen muss man feststellen, dass die Trailerhersteller den Achsenherstel- lern weitgehend das Heft aus der Hand genommen haben.
 Die Marken der BPW Gruppe: BPW I ERMAX I HBN-Teknik I HESTAL I idem telematics *im Vergleich zu herkömmlichen Wettbewerbslösungen
 „I think transport
non-stop.“
#howdoyouthinktransport
 ...Zeitersparnis beim Lager- und Bremsenservice.
Mit intelligenten und zuverlässigen BPW Fahrwerken für Ihre Trailer- flotte minimieren Sie messbar Stillstandzeiten. So machen Sie Ihr Transportgeschäft noch erfolgreicher. | www.bpw.de
trailer-journal 185
                                                                         TRAILER
TIPP
  











































































   183   184   185   186   187