Page 20 - Trailer-Journal 2020/2021
P. 20

                  PRITSCHEN- UND PLANENFAHRZEUGE
Pritsche • Bordwand • Planengestell
   KLASSISCH
UND GUT
Die ebene Ladefläche, genannt Pritsche, Plateau oder Plattform, ist die ursprüngliche Version des Ladungsträgers. Ihr Vorgänger war die „Schleife“, eine vom Zugtier über den Boden gezogene Brettersammlung.
     ODffene Pritsche mit Stahlbordwänden, Kässbohrer ie offene Pritsche – ohne jeg-
liche Ladeflächen-Begrenzung – ist bis heute weltweit eine gängige Bauform des LKW- Aufbaus oder Anhängers. Die
Ursache ist einmal, dass die Ladefläche von vier Seiten zugänglich ist, und zum anderen die Befestigung oder der Wetterschutz der Ladung oft nur eine untergeordnete Rolle spielt. Diese Aufbauart ist daher sehr flexibel einsetzbar. Sie ist in den Unterhaltskosten sehr viel günstiger als ein Pritsche-Plane-, Curtainsider-, oder Schiebebügel-System. Allerdings hat die offene Pritsche ein wich- tiges kritisches Merkmal: den dem Wetter ausgesetzten Boden.
VARIANTEN
Nicht selten sind Plattformtrailer in Ge- brauch, die ein erstes Leben als Planen- trailer oder Curtainsider bereits hinter sich haben. Sie sind erkennbar an Gegenlagern für Rungen und Scharnierböcken an den Außenrahmen. Für einfache Transportauf- gaben sind diese Oldies durchaus geeignet.
Die heute verwendeten Plattformen, auch die mit Bordwänden, werden meist als Spezialfahrzeuge konzipiert. Zum Bei- spiel als
• Baustofftransporter, ausgelegt auf hö-
here Streckenlasten (Tonnen je Lade- meter), oft mit hohen Bordwänden und auch mit gewichtsoptimierten Chassis,
Fliegl: Stufensattel-Pritsche
• Plattformen für spezielle Güter, unter anderem Baustahlmatten-Transporter, mit verstellbaren Rungen und detaillier- ter Ladungssicherungsausrüstung,
• Stahltransporter, meist mit Rungenta- schen-Batterien quer, teilweise auch längs aus Gründen der Lastverteilung,
• Rollkran-Sattelanhänger, die in Konkur- renz zum 6x4-LKW mit Heckladekran auch Langmaterial fahren können,
• Plattformen zum Transport von Contai- nern, die nicht den ISO-668-Maßen ent- sprechen,
• teleskopierbarer Hauptrahmen für Lang- material (auch bei Drehschemel-Anhän- gern).
 20 trailer-journal
   














































































   18   19   20   21   22