Page 220 - Trailer-Journal 2020/2021
P. 220

                                 LADEN | LADUNG
Mitnehmstapler
   ↓HERSTELLER · PROGRAMME
DONKEY (US-Denver CO). Teil der Hol-Mac- Gruppe. Teleskopmast-Mitnehmstapler in Mitgänger-Version (Burro-Walkie). Antrieb
der Vorderäder, Voll-Mitnehmstapler bis zu 3 t Hublast auf Wunsch Allrad. Verschiedene Hub- mastkonstruktionen. Spezialität hydraulische Spurverbreiterung.
www.donkeyforklift.com
KINGLIFTER (NL-Ijsselstein). Kleinstes Modell mit Hinterradantrieb, Leergewicht 1.280 kg, Ladekapazität 1,5 t und 1,8 m Hubhöhe. Schwe- res Modell mit Duplexmast, Allradantrieb und Vier-Wege-Schaltung, Lastkapazität bis 2 t und Hubhöhe bis 3,2 m. Fahrwerke teilweise feuer- verzinkt, Gehäuse mit Edelstahlauskleidung. Dazu geländegängige Versionen.
www.terbergkinglifter.eu
MANITOU (FR-Ancenis). Durchweg Teleskop- mast-Stapler Baureihen TMT (Teleskopmast) und TMM (Schubmast) in verschiedensten Ver- sionen. Einfachste Ausführung Heckantrieb mit 1,8 t Eigengewicht, 2 t Ladekapazität und 2,87 m Hubhöhe bis allradgetriebene Ausführung 2,5 t/2,5 t/3,33 m sowie Vierwegeversionen mit unterschiedlichen Tragfähigkeiten.
www.manitou.com
MOFFETT (IE-Dundalk). Insgesamt acht Baureihen mit sehr ausgedehntem Zubehörprogramm. Häufig ladungsspezifische Konzeptionen für Bauwirtschaft, Getränke- distribution, Landwirtschaft. Von Lenkachs- Antriebsache- bis Vierweg-Allrad-Versionen.
www.hiab.com
NAVIGATOR (US-Long Beach MS). Fünf Baureihen mit Hubkräften von 2 bis 3,5 t. Vor- wiegend Frontantrieb hydrostatisch, detaillierte Aufnahmetechnik für verschiedenste Heckan- ordnungen (LKW/Trailer).
www.navigatorforklift.com
PALFINGER (AT-Salzburg). Produktreihe Crayler. Baureihe BM (Box montiert) Knicklenker mit Fernsteuerung, Eigengewicht/Hubkraft 1,53/1,5 t bis 1,77/2,1 t, Hubhöhe bis 2,85 m. Baureihe CR für Heckanbau differenziert nach Europa- und USA-Ausführung. Für Europa drei Modelle von 2,1/2,04 t bis Allrad 2,46/2,5 t. Alle Stapler mit Oberflächenschutz KTL und Pulverlack.
www.palfinger.com
PRINCETON (US-Perrysburg OH). Lenkrad-
und Allrad-Antriebsversionen, verschiedene Hubmast-Ausführungen, detaillierte Lastvertei- lungs-Ermittlung für LKW und Trailer.
www.piggy-back.com
STONEHALL (IE-Shannon). Zwei Hubmast- Modelle mit Ladekapazität von 1,5 und 2 t, beide mit Teleskopgabeln als Standard. Drei Modelle mit (patentiertem) Teleskopmast bei 2 t Hub- last, Heckantrieb, Allrad- und Vierwegeversion.
www.stonehall.com
 220 trailer-journal
Moffett-Dieselstapler mit Schubmast
Rechteckrohr-Aufnahmen. In diese werden die Gabeln des Staplers eingefahren und mit dem Hubmast/Teleskopmast hochge- fahren.
Dann müssen zwei Tragarme unter die- sen Aufnahmen herausgezogen werden, und der Stapler wird auf diesen abgelegt. In der Regel müssen dann zwei Zurrmittel zur rückwärtigen Ladungssicherung und eine elektrische Versorgung der Heckbe- leuchtung platziert werden.
LASTVERTEILUNG
Das Anhängen der bis zu 3 t schweren Mitnehmstapler ist bei LKW völlig uner- heblich, denn die Antriebsachslast wird ge- pflegt erhöht. Bei Zentralachsanhängern operiert man heute mit der sogenannten „Staplererkennung“. Hierbei wird bei der Leerfahrt die vordere Achse geliftet. Beim Drehschemelanhänger wird mit Konterge-
wichten operiert, weil sonst die Drehsche- melachse zu sehr entlastet wird.
Der 13,6 m Sattelanhänger mit Mit- nehmstapler ist seriös nur mit einem Achs- aggregat 1,3 + 1,8 m fahrbar. Das bedeu- tet aber eine Nachlauflenkachse. Diese sollte oberhalb von 30 km/h automatisch gesperrt werden. Damit wird das Risiko vermindert, dass das Mitnehmstapler- Kontergewicht bei Kurvenmanövern das Ausbrechen des Aggregates fördert.
Vor 22 Jahren entwickelte Palfinger eine Alternative zum am Heck montierten Mitnehmstapler. Und zwar den Crayler BM, einen mit Funk-Fernbedienung steuerba- rer Knicklenker-Hubmast-Stapler. Hierbei bedeutet BM „box mounted“, das heißt: in Transportstellung fährt dieser Crayler bei Drehschemel- und Sattelanhängern last- verteilungsneutral in einer Palettenkiste vor den Hinterachsen.
  




































































   218   219   220   221   222