Page 89 - Trailer-Journal 2020/2021
P. 89

                  oder drei separaten Rückzügen im Wege der Reibminderung die Ladung in die ge- wünschte Richtung zu schieben.
TECHNIKEN
Ob jetzt 24 oder 21 Bodenstäbe die Ladung bewegen, oder 11 wegen des Einbaus von Jolada-Schienen zum Ein- und Ausladen von Papierrollen – das ist dem Nutzer frei- gestellt. Das Ergebnis ist in jedem Fall, dass die Ladung horizontal bewegt wird. Viele Schubbodensysteme erlauben auch das Befahren mittels Stapler bis zu Achsdrü- cken von 9 t.
Die Schubboden-Antriebssysteme be- stehen in der Regel aus drei Hydraulik- Zylindern, die je eine Quertraverse in zwei Richtungen antreiben können und jeweils gemeinsam in eine Richtung und anschlie- ßend getaktet nacheinander in die andere Richtung zurückfahren. Diese Schubboden- Hydraulik hat sich in den vergangenen 30 Jahren kaum verändert. Die Versuche
Auch für den Kombinierten Verkehr: Schubbodenauflieger von TMT
 mit einer elektrischen Steuerung wurden schnell wieder eingestampft, weil man der Korrosion im Unterboden eines Chassis nicht Herr wurde.
ZYLINDER
Ob das Viertakt-Antriebssystem auf die Quertraversen mittels Bewegung der Zy- linderkolben oder der Zylindermäntel
   • Bodenaushochwertigem Aluminium oder Stahl lieferbar
• Neu:Aluminiumin“hardalloy” X-treme Durable (extrem haltbar) Sehr leicht und fast so stark wie Stahl
• CargoFloorhatauchden Leak Proof (wasserdicht) Schubboden im Programm
• Produziertwirdinden Niederlanden mit europäischen Spitzenqualitätsteilen
www.cargofloor.com
Der original Moving Floor* Schubboden
* MOVING FLOOR ® is a registered trademark of CargoMac B.V.
                                       trailer-journal 89
 


















































































   87   88   89   90   91